Donnerstag, 15. November 2012

Geld verdienen durch Videos

YouTube

Auf YouTube können seit einiger Zeit nicht nur Channels mit tausenden Followern Geld verdienen.
Jetzt ist es möglich sein Youtube-Konto mit dem Google-AdSense-Konto zu verknüpfen und die Videos zu monetarisieren. Man wird dann an den Werbeeinnahmen beteiligt, die durch die Werbeanzeigen unten in deinen Videos und auf der Wiedergabeseite anzeigt werden.
Wenn man interessante Videos hochläd kann man so den ein oder anderen Euro mehr auf dem AdSense-Konto verbuchen. Bei meinen Videos verdiene ich zwischen 1 und 2 Euro pro 1000 Views (Klickrate von ca. 4-5% mit einberechnet).

Kommentare:

  1. von google Adsense halte ich gar nicht mehr. Hab echt schlechte Erfahrungen damit gemacht. Nachdem mir das passiert ist, hab ich ein bisschen gegooglet und so wie es aussieht, machen sehr sehr viele schlechte Erfahrungen damit, gerade die kleineren Blogs oder Youtuber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. welche schlechten Erfahrungen hast du denn gemacht?

      Löschen
  2. Schade dass es in der Schweiz noch nicht möglich ist das Youtube Konto mit Adsense zu verbinden...

    AntwortenLöschen
  3. "Wenn man interessante Videos hochläd " hast du eigene Videos dort hoch geladen?

    AntwortenLöschen